MENU

LOREDANA - GENICK 「Songtext」

Wo warst du gestern Nacht ?
Schon wieder ohne mich
Du hast mir doch versprochen du lässt mich niemals im Stich
Was hast du dir gedacht ?



TOP 1 Deutschland


LOREDANA - GENICK 「Songtext」

Wo warst du gestern Nacht ?
Schon wieder ohne mich
Du hast mir doch versprochen du lässt mich niemals im Stich
Was hast du dir gedacht ?
Ich brech Dir dein Genick
Bitte komm mal klar und lass mal deine Tricks

Vers 1 :
Ja, du meintest du bist anders, als die ander'n
Ich dachte es gibt immer nur uns beide
Aber was machst du da wieder für 'ne Scheiße ?
Ja ich Zähl jetzt mein Cash, ganz allein hier im Bett
Du gehst saufen und verlierst schon wieder im Roulette


Du rufst an, sagst hey Lori brauch en bisschen Geld
Aber nein, für dich gibt es hier kein Cent

Bridge:
Nichts ist für immer, der Schmerz vergeht
Rauch noch ne Kippe und leb' mein Leben
Und du chillst allein im Regen

Refrain: 2x
Wo warst du gestern Nacht ?
Schon wieder ohne mich
Du hast mir doch versprochen du lässt mich niemals im Stich
Was hast du dir gedacht ?
Ich brech Dir dein Genick


Bitte komm mal klar und lass mal deine Tricks

Vers 2:
Yeezys, Off-White, ich hab alles im Schrank
Bin jetzt meine eigene Bank
Brauch dein Geld nicht
Mir gehts gut, Gott sei Dank
Lass mal deine Filme, man
Du willst allein sein ? Ok
Willst Freiheit ? Kein Problem
Aber wenn ich dann weg bin, musst Du das verstehen

Bridge:
Nichts ist für immer, der Schmerz vergeht


Rauch noch ne Kippe und leb' mein Leben
Und du chillst allein im Regen

Refrain: 2x
Wo warst du gestern Nacht ?
Schon wieder ohne mich
Du hast mir doch versprochen du lässt mich niemals im Stich
Was hast du dir gedacht ?
Ich brech Dir dein Genick
Bitte komm mal klar und lass mal deine Tricks